Institut Européen de Recherche, de Développement et d´Action
Der "heiße Draht" - Professionelle Kommunikation am Telefon       der erste Eindruck entscheidet – der Letzte bleibt! Der Telefonanruf eines Klienten oder Kunden stellt nicht nur meist den ersten Kontakt dar, sondern ist auch die häufigste Kommunikationsform im Alltag, Umschlagplatz für Informationen aber auch Anlaufstelle für Beschwerden. Das richtige Know-how am Telefon ist daher wesentlich dafür, ob sich der Anrufer mit seinen Problemen gut und kompetent aufgehoben fühlt, zufriedener Klient/Kunde bleibt und Sie dann gerne weiterempfehlen wird. Im Seminar erlernen Sie Techniken und Kommunikationsformen, die den Telefonstress im Alltag erleichtern und bekommen Werkzeuge an die Hand, um schwierige Situationen souverän zu meistern. Aspekte und Inhalte des Seminars I. Gesprächstechniken: Theorie o eingehende und ausgehende Telefongespräche: Freundlich, verbindlich und kompetent o Mit der Stimme überzeugen und führen, unbewusste Fehler vermeiden o Gespräche zeiteffizient führen lernen o aktives Zuhören, gekonnt Bremsen, Konzentration auf´s Wesentliche o mit gezielten Fragen und Techniken professionell die Gesprächsführung übernehmen o Formulierungen, die Ihnen weiterhelfen: Übungen II. Beschwerdemanagement: Praxis o Sie alle kennen das Problem: Der Kollege oder die Vorgesetze ist zum x-ten Mal nicht erreichbar! Schon wieder bei einem wichtigen Termin oder in Besprechungen! Eine Sache ist wieder nicht bearbeitet! o Wie blocken Sie erfolgreich ab, schützen sich und Kollegen und stimmen den verärgerten Anrufer dennoch versöhnlich? o Wirkungsvolle Strategien für den Umgang mit schwierigen Kunden! o In schwierigen Gesprächssituationen selbst ruhig bleiben o Techniken zum Selbstschutz und zur Emotionskontrolle o Mustergespräche am Telefon Ihr Trainer: Ralf Burkhardt Dipl.-Psychologe & Kommunikationstrainer Lehrgangsgebühr: 395.- Euro zuzügl. Verpflegungskosten 46.-  Euro  (Mittagessen, Getränke und Snacks) Zeit: 18. - 19. März 2020 (9:00 - 17:00 Uhr)     Ort: Soeurs Franciscaine,   50 av. Gaston Diderich   L-1420 Luxembourg
Anmeldung/Registrierung
Agréé par le OECD Survey Partner Kooperationspartner Impressum