Institut Européen de Recherche, de Développement et d´Action
Demografie- und Sozialforschung in Luxemburg Statistische Analysen: Basis kommunalpolitischer Entscheidungen Demografieberichte und Bevölkerungsprognosen unterstützen die  Verzahnung kommunaler Politiken und struktureller Investitionen. Unsere Institut entwickelt Modellsimulationen mit komplexen  jahrgangsweisen Bevölkerungsvorausrechnungen. Unsere Demografiestudien reflektieren kommunale Leistungsstrukturen  und begründen nachhaltig tragende Investitionen. Unser Angebot umfasst: Bevölkerungsprognosen (Dudelange 2030, Differdange 2025) Schulentwicklungsplanung Statistische Auswertung Bevölkerungsanalysen Sozialplanung
Agréé par le      OECD Survey Partner           Kooperationspartner         Impressum
Zusammenkunft anlässlich der gemeinsamen Publikation "From Employability Towards Capability"  von Dr. Klaus Schneider, Premierminister Jean-Claude Juncker und Prof. Dr. Hans-Uwe Otto (v.l.n.r)
Herausgeberschriften und Bücher   2018 Luxembourg Report. In: Sustainable Governance Indicators 2017 Project. Bertelsmann Foundation 2018 2017 Luxembourg Report. In: Sustainable Governance Indicators 2017 Project. Bertelsmann Foundation 2017  2016 Luxembourg Report. In: Sustainable Governance Indicators 2016 Project. Bertelsmann Foundation 2016  2015 Luxembourg Report. In: Sustainable Governance Indicators 2015 Project. Bertelsmann Foundation 2015  2014 Luxembourg Report. In: Sustainable Governance Indicators 2014 Project. Bertelsmann Foundation 2014  Schneider, Klaus (Hrsg.) (2012): Ohne Arbeit ist man nur ein halber Mensch Berufsbiographische Interviews mit jugendlichen Arbeitsuchenden. Schriftenreihe FORWARD. Band IX, Luxemburg. Schneider, Klaus (2011): Die Bewältigung beruflicher Diskontinuität. Handlungsperspektiven für die Jugendberufshilfe. Schriftenreihe FORWARD. Band VIII, Luxemburg. Schneider, Klaus (Hrsg.) (2010): myPROfile - Manuel de réflexion biographique. Schriftenreihe FORWARD. Band VII, Luxemburg. Schneider, Klaus (Hrsg.) (2010): myPROfile - Leitfaden zur biographischen Reflexion. Schriftenreihe FORWARD. Band VI, Luxemburg. Schneider, Klaus (Hrsg.) (2010): Kompetenzbilanzierung & Orientierung Arbeitsuchender. Ein Leitfaden zur Förderung der  Handlungsbefähigung. Schriftenreihe FORWARD. Band V, Luxemburg.   Otto, Hans-Uwe/Schneider, Klaus (Hrsg.) (2009): From Employability towards Capability. Schriftenreihe FORWARD. Band IV, Luxemburg. Schneider, Klaus (Hrsg.) (2008): Evaluationsmethoden und Kompetenzbilanzen für Arbeitssuchende. Schriftenreihe FORWARD. Band III, Luxemburg. Schneider, Klaus (Hrsg.) (2008): Bildung und Qualifizierung jugendlicher Arbeitsloser.   Theorie und Praxis der Jugendberufshilfe. Schriftenreihe FORWARD. Band II, Luxemburg. Schneider, Klaus/Nottrot, Jan (Hrsg.) (2007): Schläifmillen - Geschichte und Gegenwart. Luxemburg. Schneider, Klaus (Hrsg.) (2007):  Encourager et qualifier pour préparer l’avenir. Placement des jeunes chômeurs. Schriftenreihe FORWARD. Band I, Luxembourg. Aufsätze in Zeitschriften und Büchern Geschichte der Kinderbetreuung. In: Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, 9/2012, Heft 322 Ökonomische Verwertbarkeit vs individuelle Verwirklichung. In: Forum für Politik, Gesellschaft & Kultur, 2/2012, Heft 315, S. 36-39 Arbeitssuchende Jugendliche in Luxemburg. In: Jungblut, Marie-Paule/Wey, Claude (Hrsg.) (2011): Armes Luxemburg. Luxemburg. München. S. 210-219 myPROfile - Leitfaden zur biographischen Reflexion. (2011) Schriftenreihe FORWARD. Band VI, Luxemburg (zus. m. F. Rieder)   How to apply the Capability Approach for Individuals with Discontinuous Life Courses? In: Social Work & Society Online News Magazine, Volume 22, (2010)  Issue 2 Wohlstand, Armut und Befähigungchancen. In: Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, 4/2010, Heft 295, S. 17-20   Capability Approach and Coping competencies - Coping with discontinuous employment biographies. In: Schneider, Klaus/Otto, Hans-Uwe (Hrsg.) (2009): From Employability towards Capability. Luxemburg. S. 124-134 Wohlstand, Armut und Verwirklichungschancen. In: Saarbrücker Hefte, 2010, Heft 103, Seite 35-38 Auf welche berufliche Zukunft bereiten wir die Jugend vor? In: Neue Praxis 3/2009, S. 293-301   Histoire du travail des enfants au Luxembourg. In: Social Work & Society Online News Magazine, Volume 24, (2009) Issue 7 What occupational future are we preparing youth for? Coping with discontinuous employment biographies. In: Social Work & Society Online News Magazine, Volume 43, (2009) Issue 2 Zur Wirksamkeit Sozialer Arbeit. Wissensbasiertes Handeln und Professionalität sind gefragt. In: Luxemburger Wort, Beilage Jobsearch, 21.03.2009, S. 1 Jugendberufshilfe in Luxemburg. Dimensionen und Interventionen. In: SOZIAL EXTRA, 03-04/2009, S. 39-43 (Redaktion des Themenschwerpunkts: Soziale Arbeit in Luxemburg)   Geschichte, Rahmenbedingungen und Institutionen der Jugendberufshilfe in Luxemburg. In: Willems, Helmut et al. (Hrsg.) (2009): Handbuch Soziale Arbeit. Luxemburg, S. 939-949   Zur Wirksamkeit Sozialer Arbeit. In : Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, 7/2009, Heft 288, S. 20-23. (mit Hans-Uwe Otto)   Un bilan de compétences pour demandeurs d'emploi. In: Schneider, Klaus (Hrsg.) (2008): Evaluationsmethoden und Kompetenzbilanzen für Arbeitssuchende. Schriftenreihe FORWARD, Luxembourg, S. 2-13.   FORWARD: Une approche holistique.  In: Schneider, Klaus (Hrsg.) (2008): Evaluationsmethoden und Kompetenzbilanzen für Arbeitssuchende. Schriftenreihe FORWARD, Luxembourg, S. 69-73.   Geschichte der Jugendberufshilfe in Luxemburg. In: Schneider, Klaus (Hrsg.) (2008): Bildung und Qualifizierung jugendlicher Arbeitsloser. Theorie und Praxis der Jugendberufshilfe. Schriftenreihe FORWARD, Luxemburg, S. 7-24.   Zur Konstruktion und Diagnostik sozialer Kompetenzen. In: Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, 06/2008, Heft 277, S. 13-17. (http://www.forum.lu/pdf/artikel/6402_277_Schneider.pdf)   Gemeinnützige Betriebe der Jugendberufshilfe in der Zwickmühle. In: Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, 10/2007, Heft 270, S.14-16. (http://www.forum.lu/pdf/artikel/6251_270_Schneider.pdf)   Armut ist nicht naturgegeben. In: Luxemburger WORT, 8.02.2007, S. 13 Qualifizierung und Kompetenzbilanzierung jugendlicher Arbeitssuchender. In : Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, 12/2007, Heft 272, S. 17-20. (http://www.forum.lu/pdf/artikel/6297_272_Schneider.pdf) Proletarierkinder - Kinderschutz im Spiegel der industriellen Entwicklung des 19. Jahrhunderts. In: Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, 11/2007, Heft 271, S.10-14.  (http://www.forum.lu/pdf/artikel/6274_271_Schneider.pdf)    Geschichte der Kinderarbeit in Luxemburg. In: Schneider, Klaus/Nottrot, Jan (Hrsg.) (2007): Schläifmillen - Geschichte & Gegenwart. Luxemburg, S. 93-119.   Formation et Placement. In: Schneider, Klaus (Hrsg.) (2007): Encourager et qualifier pour préparer l'avenir. Placement des jeunes chômeurs. Schriftenreihe FORWARD, Luxembourg, S.36-46.   Assistance publique: vom Wohltätigkeitsbüro zum Office social. In: Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, 06/2006, Heft 267/268,  S.13-18. (http://www.forum.lu/pdf/artikel/6197_267_268_Schneider.pdf)   Interrogations au sujet de l'inégalité sociale. In: Forum für Politik, Gesellschaft und Kultur, 03/2006, Heft 254, S. 9-10. (http://www.forum.lu/pdf/artikel/5430_254_Schneider.pdf) Schüler, Lehrling, Arbeiter … Arbeitsloser. Über den Umgang mit Arbeitslosigkeit. In: SOZIAL EXTRA, 04/1996, S. 16